Annemarie Prell

Als Kunstpädagogin arbeite ich überwiegend in mehr oder weniger begrenzten Innenräumen, im 90-Minuten-Takt. Daher freue ich mich auf das Arbeiten in größeren Zeit- und Arbeitsräumen.

Natur und Kunst gehören für mich zusammen, sei es als Modell und Nachschöpfung oder als zwei einander entgegengesetzte Prinzipien.

Uta Donath

Als gelernte Textildesignerin war mir die Natur schon immer eine unendliche Inspirationsquelle für Farben und Formen. Sie intensiv wahrzunehmen, mit ihr und in ihr künstlerisch zu arbeiten gibt mr ein tiefes Gefühl der inneren Ruhe und Geborgenheit. Die Begleitung kreativer Prozesse  bei anderen erlebe ich sinnvoll und liegen mir am Herzen.